Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

ABB Mitarbeiterfilm über die Zukunftsperspektiven des Konzerns

ABB ist weltweit führend in der Energie- und Automatisierungstechnik und liefert Systeme und Gesamtlösungen für Versorgungs- und Industrieunternehmen. Zudem ist ABB Weltmarktführer für die Aufladung von großen Diesel- und Gasmotoren mittels Turboladern. ABB beschäftigt etwa 150.000 Mitarbeiter in rund 100 Ländern. Für eine Klausurtagung traf sich das internationale Topmanagement zum Thema "Die Zukunftsperspektive des Konzerns".


Der Film zeigt, wie sich die Welt bis zum Jahr 2050 verändern wird - eine urbanisierte, elektrifizierte Zukunft, die eine neue Energie-Infrasturktur benötigt. Hierfür wurde der Illustrationsstil von ABB zum Leben erweckt, modernisiert und in eine 3D-Visualisierung umgesetzt. Die konzentrierte und inspirierende Stimmung des Films soll sich auf den Zuschauer übertragen, ihn sensibilisieren und neugierig auf die Diskussionen und Vorträge der Tagung machen.

Kunde:   ABB Ltd.
Agentur:   Interbrand Köln
Länge:   01:25 Minuten
Regie:   Oliver Neis
Schnitt:   Hans Hartmann
Animation:   Hans Hartmann, Florian Bruchhäuser
Kategorie:   Mitarbeiterfilm, Animation


Ähnliche Filme:

Openmatics

ZF AG Openmatics

Stage Entertainment | Viertes Theater

Stage Entertainment | Viertes Theater